Textversion
Sie sind hier: Startseite  

DIGITALE NUTZFAHRZEUGTECHNOLOGIE "FUMI"
 

mit dem Schwerpunkt »Fahrzeug-Umwelt-Mensch-Interaktion« (FUMI) ist ein F&E-Verbund der beiden Fraunhofer-Institute ITWM und IESE mit Industriepartnern. Im DNT werden gemeinsam Technologie und Simulationstools zur Untersuchung von Zuverlässigkeit, Ausfallsicherheit und Robustheit von Nutzfahrzeugen unter Berücksichtigung der hier gegebenen großen Varianten- und Nutzungsvielfalt entwickelt.

Landmaschinen von heute sind softwaregesteuerte Hightech-Konstruktionen. Sie halten auf dem Feld automatisch die Spur, tragen die Erntemengen in elektronische Karten ein und lassen sich bequem per Touchscreen bedienen. Eine eingebettete Software steuert alle wichtigen Funktionen. Ähnliches bieten moderne LKWs, Baufahrzeuge oder Busse.

Die virtuelle Entwicklung und Simulation mit modernen CAEVerfahren verspricht dabei verbrauchs- und leistungsoptimierte Fahrzeuge bei gleichzeitiger Qualitätsverbesserung. An die Stelle vieler Testfahren tritt in Zukunft immer häufiger die Computersimulation.

Die Herausforderung bei der Entwicklung von Nutzfahrzeugen besteht darin, hohe Sicherheitsanforderungen sowie hohe Varianten- und Nutzungsvielfalt bei kleinen Stückzahlen mithilfe virtueller Werkzeuge beherrschbar zu machen. Dabei müssen immer neue Kompromisse im Spannungsfeld zwischen Zuverlässigkeit, Leistung und Wirtschaftlichkeit der Produkte gefunden werden.

Um den hohen Anforderungen der Branche auch in Zukunft gerecht zu werden, haben sich das Fraunhofer IESE und das Fraunhofer ITWM innerhalb der Commercial Vehicle Alliance Kaiserslautern mit namhaften Industriepartnern in einem Fraunhofer- Innovationscluster zusammengeschlossen. In dessen Mittelpunkt stehen die virtuelle Entwicklung und das mechatronische Hightech-Innenleben von Nutzfahrzeugen.


 

Der Fraunhofer-Innovationscluster »Digitale Nutzfahrzeugtechnologie« wird im Rahmen des Ziel 2-Programms Rheinland-Pfalz von der Europäischen Union und vom Land Rheinland-Pfalz gefördert.


 
Druckbare Version